Evangelische Kirchengemeinde Igersheim
Ich lebe und ihr sollt auch leben. Johannes 14,19

Gott und den Mächtigen im Ohr liegen.

Ökumenisches Friedensgebet

ab kommenden Montag, 28. Februar im Paul-Gerhardt-Zentrum.


 

In Anbetracht des Krieges in der Ukraine

rufen die evangelische und katholische Kirchengemeinde Igersheim

ab kommenden Montag wieder zum Ökumenischen Friedensgebet

um 18.00 Uhr im ev. Paul-Gerhardt-Zentrum (Alter Graben 1) auf.


 

Das Friedensgebet wird nach der sog. „Coventry-Liturgie“ gestaltet

und dauert ca. eine knappe halbe Stunde.


Eingeladen zum wöchentlich stattfindenden Friedensgebet

 

sind alle Menschen, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, Religion und Konfession.


 

Im Paul-Gerhardt-Zentrum besteht FFP-2-Maskenpflicht.


"Selig sind, die Frieden stiften, denn sie werden Gottes Kinder heißen.“ Matthäus 5,9



 


 
 
 
 
E-Mail
Anruf