Evangelische Kirchengemeinde Igersheim
                              "Ein jeder trage die Last des anderen."  Galater 6,2                                 
 


Für das Stöbern auf unseren Seiten ein kleiner, hilfreicher Hinweis: 

Die Seiten sind so aufgebaut, dass Sie den chronologischen Verlauf sehen,

wenn Sie nach unten scrollen.


Schön, dass Sie uns gefunden haben. 

Herzlich willkommen.


Viel Freude und ein paar gute Anregungen 

wünscht Ihnen die evangelische Kirchengemeinde Igersheim


Ab Palmsonntag, 5. April um  10.00 Uhr 

wird eine gottesdienstliche Andacht mit aktuell gehaltener Predigt von Pfarrer Uwe Krauß auf You-Tube eingestellt -

Link: https://youtu.be/4vPMKWciDxA

Die nächsten Termine: Karfreitag, 10. April  10.00 Uhr

                                         Ostersonntag 12.4.  10.00 Uhr

                                  


Blick über Igersheim vom Altenberg 

Foto: Claudia Konrad







Unser Gottesdienst – Leitsatz

„In unseren Gottesdiensten sind alle Menschen zur Erfahrung der stets aktuellen biblischen Botschaft 

durch lebensnahe Predigten eingeladen. 

Hier ist Raum für Zweifel und Klage, Dank und Hoffnung. 

Gebet, Musik und erlebte Gemeinschaft bieten dabei Trost und Zuspruch für den Alltag 


GLOCKENLÄUTEN landeskirchenweit in ökumenischer Verbundenheit um 19.30 Uhr

Die Evangelischen Landeskirchen in Württemberg und Baden sowie die Diözese Rottenburg-Stuttgart rufen ihre Kirchengemeinden auf, abends um 19.30 Uhr mit Glockengeläut ihre Mitglieder zum Gebet einzuladen. 

„Wir denken an die kranken Menschen und alle, die im medizinisch-pflegerischen Bereich, im öffentlichen Dienst, in den Familien und Nachbarschaften für Unterstützung und Hilfe sorgen“, 

so der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.


Sonntag, 5.4.

Palmsonntag

Wochenspruch: Der Menschensohn muss erhöht werden,

                          damit alle, die an ihn glauben,

                          das ewige Leben haben. Johannes 3,14b.15

 

Donnerstag, 9.4.

Gründonnerstag

Tagesspruch:   Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder,

                        der gnädige und barmherzige Herr. Psalm 111,4

 

Freitag, 10.4.

Karfreitag

Tagesspruch:   Also hat Gott die Welt geliebt,

                        dass er seinen eingeborenen Sohn gab,

                        damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden,

                        sondern das ewige Leben haben. Johannes 3,16

 

Der den Wein austeilt / muss Essig trinken.

Der die Hand nicht hebt zur Abwehr / wird geschlagen.

Der den Verlassenen sucht / wird verlassen.

Der nicht schreien macht / schreit überlaut.

Der die Wunde heilt / wird duchbohrt.

Der den Wurm rettet / wird zertreten.

Der nicht verfolgt, nicht verrät / wird ausgeliefert.

Der nicht schuld ist, der Unschuldige / wird gequält.

Der lebendig macht / wird getötet.

Der die Henker begnadigt/ stirbt gnadenlos.   Rudolf Otto Wiemer

 

Sonntag, 12.4.

Ostersonntag

Wochenspruch: Christus spricht: Ich war tot, und siehe,

                          ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit

                         und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle. Offenbarung 1,18

 

                       Ostern

                       Es werde hell auf der Erde!

                       Aus klein werde groß, aus wenig werde viel,

                       aus dunkel werde hell. Aus Trauer werde Freude,

                       aus Hass werde Liebe – aus Tod werde Leben!

                       Aus Wüste werde Garten, aus heute werden morgen.

                       Aus Worte werden Taten, aus Erde werde Himmel.

                       Aus Knospe werde Blüte, aus Korn werde Ähre –

                       es werde hell auf der Erde: Ostern – Jesus lebt. Wilhelm Willms

 

Igersheim, 31.3.2020

Liebe Menschen nah und fern,

immer noch befinden wir uns in dieser krisenreichen Zeit.

Was wir benötigen ist vor allem:

einen langen Atem,

eine optimistische, hoffnungsvolle Grundhaltung,

Solidarität und Mitgefühl füreinander.

Dazu Glaube, Hoffnung und Liebe,

den Segen Gottes in allem und über allem.

 

Um älteren und schwächeren Menschen in dieser Krise beistehen zu können, 

beachten Sie bitte die

Infos unter „Corona Hilfsaktion“, 

die von der Kommune Igersheim koordiniert

und von den beiden Igersheimer Kirchengemeinden 

unterstützt wird.


Inzwischen hat die Landesregierung die Maßnahmen deutlich verschärft.

Unser Paul-Gerhardt-Zentrum muss bis zum 15. Juni 2020 weiter geschlossen bleiben. 

Alle Veranstaltungen sind bis dahin abgesagt. 

Leider auch die Gottesdienste.


Am Palmsonntag, 5. April um  10.00 Uhr 

wird eine aktuell gehaltene Predigt von Pfarrer Uwe Krauß auf You-Tube eingestellt -

der aktuelle Link wird zeitnah hier mitgeteilt.


 

Die Konfirmationen werden verschoben, 

neu angesetzter Termin ist der Sonntag, 27. September 2020.


Taufen und Trauungen sind ebenfalls bis mindestens 15. Juni 2020 nicht möglich.


Beerdigungen sind unter freiem Himmel zu halten. 

Es sind maximal 10 Personen zulässig.


 Ich grüße Sie alle herzlich

Gott segne und beschütze uns.

Selbstverständlich 

stehe ich für seelsorgerliche Fragen und Anliegen 

zur Verfügung.


07931 / 32 34   ev-pfarramt-igersheim@t-online.de



Pfarrer Uwe Krauß



Auf unserer Homepage www.evangelische-kirche-igersheim.de

wird unter der Überschrift „Passionskalender“ von Pfarrer Uwe Krauß

täglich eine Andacht eingestellt:

„Eine tägliche Andacht in Zeiten der Krise - ein Wort zum Tag ... 

 ein Passionskalender mit Impulsen zu alten und neuen Gesangbuchliedern“:

https://evangelische-kirche-igersheim.de/Passionskalender/


Auf der Homepage finden Sie außerdem

einen Poesiebriefkasten und eine Gebetsecke

ebenso wie Anregungen für Kinder und Eltern,

um die gemeinsame Zeit zu gestalten (mit Mal- und Bastelvorschlägen und einer von Claudia Konrad

fortlaufend gelesen Passionsgeschichte).

Dazu seit Neuestem eine Fototapete.


Angebote aus den Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Weikersheim:

https://www.kirchenbezirk-weikersheim.de/


Wenn Sie wollen, können Sie einen ca. halbstündigen virtuellen Spaziergang

durch den Ostergarten in Oberrimbach unternehmen.

Pfarrer Tilman Staak aus Finterlohr schreibt dazu:

„Beim Ostergarten Oberrimbach sollen die Geschehnisse vom Leiden, Sterben und der Auferstehung Jesu 

erleb- und spürbar werden. 

Da derzeit aufgrund der Corona-Krise keine Gottesdienste stattfinden, 

haben Sie hier die Möglichkeit sich in virtueller Form auf den Osterweg zu begeben.“

https://www.youtube.com/watch?v=o-SeHDJl2y8


Videoandachten aus unserem Nachbarkirchenbezirk Blaufelden:

 https://www.youtube.com/channel/UCsF8xs3haSvUAYX0FFrUS8w

                                       

Die Kirchen bieten per Internet und im Fernsehen

auch weiterhin Gottesdienste und Andachten an.


Viele hilfreiche Links finden Sie auf:

www.evangelisch.de 


ONLINE-INFO:         Homepage  www.evangelische-kirche-igersheim.de

                                                      www.pgz-igh.de

                                 

www.facebook.de/jugo.igersheim Hier kann man einen

kleinen Werbefilm für unsere Jugendgottesdienste sehen …

 

Adressen:

Ev. Pfarramt Igersheim, Pfarrer Uwe Krauß, Sudetenstr. 16

Tel. 07931/32 34  e-mail: ev-pfarramt-igersheim@t-online.de

Ev. Kirchenpflege, Frau Heidrun Gramlich, Wallgraben 30, 97990 Weikersheim

07934/9956090

Mesnerin Frau Susanne Reinicke-Herdtweck

Tel. 07931/94 98 61

Laienvorsitzende Frau Angelika Wolfarth, Kirchbergring 129, 97999 Igersheim

Tel. 07931/45 806

Kirchliche Nachbarschaftshilfe in Bad Mergentheim: Tel. 07931/959 550, Härterichstr. 18

Hospizdienst für Bad Mergentheim und Umgebung:  Tel. 0 1 7 0 / 9 1 0 2 6 4 8


Kontoverbindung der Ev. Kirchengemeinde Igersheim

Kontoinhaber:           Evangelische Kirchenpflege Igersheim

                                    Sparkasse Tauberfranken

BIC:                             SOLADES1TBB

IBAN:                          DE 8767  3525  6500  0016  7312


11052

 

 

 

 

 

Zählung seit 10. Juni 2019   

   


 
 
 
 
E-Mail
Anruf